Wie in unserem letzten Beitrag beschrieben, lassen sich Symptome der Herbstmüdigkeit nachhaltig durch eine Ernährungsumstellung und ausreichend Bewegung entgegenwirken.


Als Heilsbringer gilt das "Glückshormon" Serotonin, das besonders wichtig ist, um in der dunklen Jahreszeit den Ausgleich zu dem vermehrt produzierten "Schlafhormon" Melatonin zu schaffen. Serotonin ist ein lebensnotwendiger Neurotransmitter, der für einen ausgeglichenen Schlaf-Wach-Rhythmus sorgt sowie einen verbesserten Fokus, weniger Hungerattacken und ein ausgeglichenes Wohlbefinden.


Damit unser Körper Serotonin bilden kann, benötigt er die Aminosäure Tryptophan sowie Kohlenhydrate, die als Trägerstoffe dienen.


Besonders geeignete Tryptophan-Lieferanten findest du vor allem in Fisch, Meeresfrüchten, Geflügel, ausgewählten Getreide- und Käsesorten sowie Eiern.



Lachs - Die stimmungshebende Delikatesse


Zwar ist Serotonin in einigen Lebensmitteln, wie exotischen Früchten und manchen Gemüsesorten enthalten, jedoch wird es über die Nahrungsaufnahme kaum von unserem Körper effektiv verwertet. Daher ist es umso wichtiger, geeignete Tryptophan-Lieferanten zu finden, die unserem Körper die Basis für die Serotoninbildung bieten.


Und da ist Lachs das ideale Lebensmittel, denn: 100 g Lachs enthalten wertvolle 260 mg an L-Tryptophan, phänomenale 2,6 g an Omega-3 Fettsäuren und ganze 670 I.E. an Vitamin D3. Alle drei steuern unter anderem die Produktion von Serotonin.



Frischer Lachs, schonend zubereitet


Lachs ist eine besonders beliebte Delikatesse, die neben ihrem bereits erwähnten Tryptophan-Gehalt, durch erstklassige Vitamin B6- und B12-Werte sowie kostbare Omega-3-Fettsäuren besticht. Ein wahres Allrount-Talent also, wenn es um essentielle Nährstoffe geht.


Damit all diese Nährstoffe erhalten bleiben und unser Lachs so schön saftig schmeckt, gehen unsere Köche besonders behutsam bei der Zubereitung vor. Für den unverwechselbaren Geschmack sorgt unsere fein abgestimmte fittaste-Gewürzmischung (ohne Geschmacksverstärker), mit der der Lachs für mehrere Stunden mariniert wird.


Danach geht es in den Ofen, wo der Lachs im besonders schonenden Cook-and-Chill Verfahren - bei niedriger Temperatur - gegart wird. Ergebnis ist ein besonders saftiges Filet, das auf der Zunge zergeht und durch seinen frischen Geschmack überzeugt.


Qualität verspricht auch unser Lieferant. Die renommierte Fischmanufaktur Deutsche See versorgt uns zu jedem Koch-Tag mit frisch gefangenem Lachs und Meeresfrüchten der Premium-Qualität, nach MSC Siegel für nachhaltige Fischerei.


All diese Punkte machen unsere Fischgerichte zu einer perfekten Kombination aus einem unverwechselbaren Geschmackserlebnis und einer ausgewogenen Ernährung.


Überzeug‘ Dich selbst von der Frische und der Qualität unserer Fischgerichte - Schlemmen war nie gesünder!